Hunderziehungsberater/In

Die professionelle Ausbildung seit mehr als 10 Jahren

Bereits seit 2005 bilden wir erfolgreich 10 bis 15 Hundeerziehungsberaterinnen und Hundererziehungsberater pro Jahr aus.

Neben detailliertem Wissen über den Hund wie auch professioneller Kundenberatung vermitteln wir Ihnen auch Kenntnisse und Hilfestellungen für den Aufbau einer eigenen Hundeschule.

Die Seminarreihe wurde um 2 Module und ein 4-tägiges Praxismodul mit Jan Nijboer erweitert und besteht neu aus 19 Modulen die alle 4 bis 6 Wochen stattfinden und von verschiedenen ReferentInnen gehalten werden. Im Praxismodul wird mit den eigenen Hunden gearbeitet und die Teilnehmer werden von Jan Nijboer unterrichtet, dabei wird auch die Selbstreflexion ein wichtiges Thema sein. Die Selbstreflexion in der Arbeit mit anderen Menschen und deren Hunden ist eine Voraussetzung für professionelle pädagogische Beziehungsarbeit. Dadurch wird die Ausbildung noch wertvoller! Nach bestandener Prüfung kann das SKN-Modul (Ausbildung zum SKN-Ausbildner zur Ausbildung von Hundehaltern) absolviert werden. Zu einer Ausbildungsreihe werden maximal 20 TeilnehmerInnen zugelassen.

mehr erfahren