Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen - zertifiziert Mehr über eduQua erfahren Sie unter www.eduqua.ch

Das eduQua - Zertifikat

  • zeichnet eine gute Weiterbildungsinstitution aus
  • trägt dazu bei, die Qualität der Weiterbildungsinstitutionen zu sichern und zu entwickeln
  • schafft mehr Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten

eduQUA definiert sechs Kriterien, die für die Qualität einer Institution entscheidend sind:

  • das Angebot
  • die Kommunikation mit den Kundinnen und Kunden
  • die Art und Weise der Leistungserbringung
  • das eingesetzte Personal – also die Ausbildenden
  • der Lernerfolg sowie Qualitätssicherung und -entwicklung

Durch die Zertifizierungsstelle SQS Schweiz - Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme- , welche von der Schweizerischen Akkreditierungs-stelle SAS akkreditiert und berechtigt ist, eduQua-Zertifizierungen vorzu-nehmen, haben wir unser Ausbildungszentrum gemäss den eduQua-Standards prüfen lassen.


Die Zertifizierungs beruht auf:

  • Einreichung der geforderten Unterlagen und Beschreibungen
  • einem Audit vor Ort mit einem Zertifizierungsbericht
  • jährlichen Zwischenaudits und
  • der Erneuerung der eduQUA-Zertifizierung alle drei Jahre

 

  • hat uns in die Grundlagen des Qualitätsmanagements eingeführt und uns Anstösse für unsere Qualitätsentwicklung gegeben,
  • hat mit uns zusammen die geforderten Unterlagen (Dossier) zusammengestellt und wir haben es einer Zertifizierungsstelle nach unserer Wahl eingereicht,
    (Neutrale Zertifizierungsstellen (Bsp. SQS) prüfen die Mindeststandards anhand des eingereichten Dossiers.)
  • hat uns zielgerichtet zu unserem eduQua-Label geführt und uns bis zur Zertifizierung begleitet.