Motivation für Minimalisten

Hunde die beim Training nicht mitmachen, sind nicht ungehorsam! Sie haben dafür einen aus ihrer Sicht triftigen Grund.

Motivation von Minimalisten verstehen

Hunde die beim Training nicht mitmachen, sind nicht ungehorsam! Sie haben dafür einen aus ihrer Sicht triftigen Grund. Oft sind es ursprüngliche Hunderassen oder ängstliche Hunde, die ihre Menschen manchmal vor grosse Herausforderungen stellen.

Immer wieder gibt es Hunde, von denen behauptet wird, sie seien stur oder würden im Training nicht mitmachen, ja seien sogar nicht zu erziehen. Hast du dir schon mal die Frage gestellt woran das liegen könnte? Vielleicht liegt es an der mangelnden Sinnhaftigkeit der gestellten Aufgabe? Oder der Hund fühlt sich draussen nicht sicher genug und hat somit den Kopf nicht frei eine Herausforderung zu meistern? Genau diesen Fragen widmen wir uns an diesem zweitägigen Seminar. Es gibt aus Sicht unserer Hunde - gerade bei ernsthaften Rassen, oder unsicheren/ängstlichen Hunden - viele Gründe, das vom Menschen gewünschte im Moment nicht zu machen. Schauen wir uns an, was wir verändern können.

Das Seminar wird den mitgebrachten Themenbereichen der jeweiligen Teams angepasst.

Programm:
09.30 – 11.00 Uhr Vorstellungsrunde (Sa) & Theorie
11.15 – 12.30 Uhr Praxis
13.30 – 14.30 Uhr Theorie
14.45 – 17.00 Uhr Praxis
17.15 – 18.00 Uhr Vor-/& Abschlussbesprechung

Das Programm wird individuell den Teilnehmern angepasst. Die Programmzeiten können daher variieren.

Bitte mitbringen

  • 5-8 Meter Schleppleine
  • Brustgeschirr falls vorhanden
  • Futterbeutel & Tagesration Futter für den Vierbeiner
  • Liegedecke oder Boxe für den Hund


Motivation von Minimalisten verstehen

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
13./14.04.2019 Samstag/Sonntag
09.30 - 18.00 Uhr
Renate Finazzi
ND®-Instruktorin
Seminarpauschale
Aktiv Fr. 390.-
Passiv Fr. 260.-

Unsere Referenten

Hochqualifizierte Fachkräfte sind die Basis unserer bekannten Ausbildungen. Um unsere Ausbildungen auch in Zukunft auf dem höchsten Niveau zu halten, haben wir uns zu einem Netzwerk von ...
mehr lesen...

Evelyn Streiff

Tierpsychologin & Natural Dogmanship® Instruktorin Hat die Philosophie von Natural Dogmanship in der Schweiz durch unzählige Seminare und Einzelcoaching bekannt gemacht. Sie ist seit 2002 im ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Jan Nijboer

Natural Dogmanship® Seit 1996 lebt Jan Nijboer in Deutschland und betreibt in Niederwarmbach die internationale Natural Dogmanship® Zentrale, wo er Seminare für HundehalterInnen anbietet und ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Renate Finazzi

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin und Nature Based Mantrailing® Coach Renate Finazzi vermittelt mit Begeisterung die Entwicklungsphasen unserer Hunde, erklärt in Theorie und Praxis ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Dirk Roos

Diplombiologe und wissenschaftlicher Leiter der Eberhard Trumler-Station Dirk bringt uns die Themen "Domestikation - Wie der Mensch auf den Hund kam - (vom Wildtier zum Haustier)" sowie das Seminar ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Monika Stähli

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin Monika Stähli, eine leidenschaftliche Treibballerin, erklärt uns das Themen "Konditionierungsformen" und wird uns die Unterschiede zwischen der ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Stefan Auer

Dr. med. Vet. & Hundeerziehungsberater Stefan Auer referiert zu den Themen "Anatomie & Physiologie, Gesundheitsmanagement u. Erste Hilfe". Nach seinem Studium in Giessen hat er an der universitären ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Nora Flückiger

MLaw Nora Flückiger (1986) bringt uns im Zusammenhang mit unserem Ausbildungsmodul "Sachkundenachweiskurs für Ausbildnerinnen und Ausbildner" das Thema "Der Hund im Recht" kompetent bei. Sie hat ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Jennifer Schmid

Ernährungsberaterin - Fachfortbildung Hund und Katze