Ausbildung nature based Mantrailing Coach

Bei uns kannst du die Trainerausbildung zum nature based Mantrailing Coach absolvieren. Erweitere Dein Angebot und gewinne neue Kunden dazu.

Ausbildungsinhalte

  • Fundierte und sichere Leitung/Begleitung des Mantrailing
  • Unterricht unter Berücksichtigung der ND-Philosophie
  • Vermittlung eines klaren und sauberen Mantrailingaufbaus
  • Theorie und Praxis umsetzbar machen
  • Argumentationen für Mantrailing als artgerechte Beschäftigung & für eine strukturierte und respektvolle Zusammenarbeit des Mensch/Hund Teams beim Mantrailing
  • Ausblick auf den weiterführenden Unterricht: „Vom Einsteiger zum fortgeschrittenen Mantrailer“, „Begleiten fortgeschrittener Mantrailer“
  • „Mantrailing als Baustein in der Hundeerziehung (Möglichkeiten und Grenzen)
  • Schwerpunkt auf praktische Umsetzung

 

Sabine

Sabine Ernst

Konzept von nature based Mantrailing 

Mantrailing hat sich für unsere Haushunde in den letzten zehn Jahren als neue Beschäftigungsform etabliert und breitet sich wie ein rasender Feuerball in der Hundeszene aus.Schaut man auf die Umsetzung der unzähligen Hundeschul- und Vereinsangebote, so stellen Sie als Hundehalter schnell fest, dass sich die Sichtweisen und Methoden stark voneinander unterscheiden

In den 13 Jahren Erfahrung als Mantrailing Coach, Hundetrainerin und als Wegbegleiterin von Mensch und Hund hat Sabine Ernst ein Konzept entworfen, welches das Mensch-Hund-Team in ihrer Selbstwirksamkeit unterstützten soll:

-Nature Based Mantrailing- betrachtet das Mensch-Hund-Team als System, welches ein Anrecht auf Autonomie mitbringt. Dabei sind Gedanken zu Ethik und Tierschutz unabwendbare Leitfäden. Das heisst auch ganz deutlich, dass kein Hund in der Suchaufgabe (und in schwierigen Alltagsituationen!) hilflos und alleine gelassen wird!

Hilfestellung und Kooperation zwischen Mensch und Hund sind wesentliche Bestandteile einer gut gelebten Beziehung und bilden einen zentralen Punkt in diesem Konzept. Machen Sie bei der Spurensuche die Erfahrung, dass auch Sie als Mensch einen wichtigen Anteil zur Lösung beitragen.

Der Hund bringt das Talent zur Nasenarbeit mit! Welche Ressorcen bringen Sie mit, um beim Mantrailing mitzuagieren?

Sind Sie neugierig? -Nature Based Mantrailing- lädt Sie dazu ein, Ihre Talente und Fähigkeiten zu entdecken, diese zu schulen und als Partner Ihres Hundes die Welt der unsichtbaren Geruchslandschaft zu erleben.

Der -NaBased Mantrailing Coach- bietet Impulse, Ideen und eine fachlich fundierte Begleitung. Lernen und erleben Sie die Beschäftigungsform "Mantrailing" als Bereicherung Ihrer Mensch-Hund-Beziehung kennen...

Schnüffeln und die Spurensuche als Nahrungserwerb

Für Hunde jeder Rasse gehört das Schnüffeln und die Spurensuche zum Nahrungserwerb und ist somit ein wichtiger Bestandteil von verschiedenen Jagdsequenzen. Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer genannt werden. Dabei wird der hervorragende Geruchssinn der Hunde ausgenutzt. Der englische Begriff Mantrailing setzt sich zusammen aus man = Mensch und (to) trail = verfolgen.

Der Unterschied zwischen einem Mantrailer und anderen Suchhunden besteht darin, dass der Mantrailer bei der Suche verschiedene menschliche Gerüche voneinander unterscheiden kann und sich trotz vieler Verleitungen ausschliesslich an den Geruchsmerkmalen der gesuchten Person orientiert. Mantrailer können auch innerhalb von Gebäuden und bebauten Flächen eingesetzt werden.

Beim Mantrailing fokussieren wir das Jagdverhalten auf ein gemeinsames Ziel von Mensch und Hund - weg vom solitären Stöbern - und formen eine intensive Teamarbeit: Das Mensch/Hund-Team sucht und findet in einer spannenden  Beschäftigungsform den „verloren gegangenen Menschen“. In unseren Seminaren arbeiten wir mit jedem Team individuell, sodass auf die unterschiedlichen Talente und Verhaltensthemen eingegangen werden kann.

Mantrailing - Nasenarbeit

Fährtensuche
Wir lernen unseren Hunden die Suche nach Gegenständen, die ein Mensch verloren hat, oder lassen ihn den PreyDummy suchen. Ideal auch für alte und gebrechliche Hunde.
Mantrailing
Ist die Suche nach einem Menschen anhand seiner mikroskopisch kleinen, individuellen Geruchspartikel, die der Mensch stetig verliert.
Revieren
Der Hund sucht mit seinem Menschen ein vorher definiertes Terrain systematisch nach Gegenständen oder Personen ab.
Fasuspi Familiensuchspiele
Beim Familiensuchspiel mischen wir die verschiedenen Möglichkeiten und unser Hund sucht zuerst das verloren gegangene Familienmitglied, apportiert ein „Beweisgegenstand“ von dieser Person und führt dann den Rest des Rudels zurück an die Stelle, wo er die Person gefunden hat. Ein Suchspass für mind. 2 Menschen mit Hund.
Sortieren
Beim Sortieren lernt der Hund unter gleichen bzw. ähnlichen Gegenständen, den rudeleigenen Gegenstand durch Geruchsmerkmale zu identifizieren und diesen zu Apportieren.

Die Ausbildungsserie umfasst 11 Module à 2 Tage
Leiterin: Sabine Ernst

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
Beginn: 16. / 17.11.2019

Ausbildungsdauer ca. 13 Monate
Samstag & Sonntag

Sabine Ernst
ND®-Instruktorin, NaBased®Mantrailing Coach und Ausbilderin
Fr. 5‘250.- bei Vorauszahlung
Fr. 500.- pro Einzelmodul

Für Einzelheiten zu Terminen und Themen wenden Sie sich bitte per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!an uns.

Ausbildungsort für alle Seminare: Triple-S Ausbildungszentrum, Berghaus Oberbölchen, CH-4458 Eptingen BL (sofern nichts Gegenteiliges bekannt gegeben wird).

  • Mantrailing