Beziehungsorientierte Hetzjagd unter Kontrolle

Dieses Seminar richtet sich an interessierte Hundehalter, welche mit der ND-Hetzangel arbeiten möchten. Das kontrollierte Spiel mit der Hetzangel ist ein Riesenspass für Mensch und Hund.

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Dieses Seminar ist für alle Mensch-Hund-Teams geeignet - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Junghunde, erwachsene Hunde oder Senioren, da einzeln mit den Teams gearbeitet wird und die Übungen indivduell den jeweiligen Teams angepasst werden.

Das Hetzen ist eine Sequenz aus der natürlichen Jagd des Hundes.

Lernen Sie an diesem Seminar wie Sie diese Beschäftigungsart durch Spielregeln in einen gesellschaftlich konformen Rahmen bringen können und welch wichtigen Aspekt dabei der Sozialbezug hat.

Kursinhalte

  • Sinn & Zweck der Hetzjagd mit Sozialbezug
  • Das Handling der Hetzangel... wie bewegt sich ein Beutetier?
  • Spielregeln, Teamwork, Jagdkontrolle
  • Variationen der Hetzjagd

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
10.03. - 11.03.2018 Samstag - Sonntag
2 Tage
Brigitte Duss
ND®-Instruktorin
Seminarpauschale
Aktiv: Fr. 390.-
Passiv: Fr. 260.-
  • HA1
  • HA2
  • HA3
  • HA5
  • HA6
mehr lesen...

Renate Finazzi

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin und stv. Geschäftsleitung Triple-S GmbH  
mehr lesen...

Franziska Speiser

Natural Dogmanship® Instruktorin, speziell ausgebildet für Welpenerziehung und Therapiehunde
mehr lesen...

Michèle Kupferschmid

Natural Dogmanship® Instruktorin, Teamleiterin Kurse Welpenschule  
mehr lesen...

Andreas Sägesser

Natural Dogmanship® Instruktor i.A., Kurse Welpenschule  
mehr lesen...

Regula Plüss

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin i.A., Kurse Welpenschule