Newsletter April 2019 (2)

NEWSLETTER April (2) 2019

Liebe Kunden, Gäste und Hundefreunde

Neues Zuhause für Mo gesucht!

Leider ist Mo‘s Frauchen in der letzten Januarwoche verstorben.
Als sein Frauchen im Januar ins Spital musste, machte er vor Aufregung eine Magendrehung, die aber im Hundeland zum Glück rechtzeitig bemerkt wurde. Der Magen wurde angenäht und Mo darf nun ohne Organschaden weiterleben.
 
Mo hat eine Vergangenheit, die nicht immer einfach war. Seit Januar ist er jetzt bei uns im Hundeland und verträgt sich mit allen Hunden gut. Regelmässig gestaltet jemand eine tolle ND-Aktivität mit ihm, bei der er auch immer begeistert mitmacht.
 
Er ist ein liebenswürdiger, sehr verkuschelter, feinfühliger Kerl.
Zuletzt wurde mit Mo nach ND gearbeitet. Deshalb fänden wir es toll, wenn er wieder ein Frauchen oder Herrchen findet, welche(r) mit ihm weiterhin nach Natural Dogmanship® auf Nahrungssuche gehen würde. Die Hetzangel und auch das Fährten findet er ganz toll!
 
Wir schätzen Mo auf 8-10 Jahre. Er ist kastriert und seine Eltern sind vermutlich Deutscher Schäfer & Podenco.
 
Wer Mo ein neues Zuhause geben kann/möchte, meldet sich bitte bei Evelyn Streiff. Kontakt
Hundeland: 062 299 09 09
Triple-S: 062 299 20 73
 
Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Es wird bald wieder heiss im Auto...

Profitieren Sie jetzt von 10% Vorausschauer-Rabatt
 
Mit dem Sunbrero® Sonnenschutz erzielen Sie, dass sich das Auto spürbar weniger erhitzt und Sie somit mit Ihrem Hund umgehend einsteigen können.
Wer Sie ihr komplettes Auto eindecken möchten, bestellen Sie am besteb eine Nummer grösser. Die Aktion ist gültig bis bis zum 28. April 2019.
 
Sunbrero – der perfekte Schutz vor Hitze im Auto.
 
Jetzt profitieren

Welpentagesworkshop zum Thema «Kommunikation»

Dieser Kurs richtet sich an Welpenbesitzer, die ein geführtes Spiel Ihres Welpen beobachten und dabei mehr über Kommunikation, Verhalten im Spiel, Abschalten, etc. erfahren möchten.
Mit Franziska Speiser

05. Mai 2019
Infos und Anmeldung

FBA-Ausbildung

Die FBA-Ausbildung (Fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung für Betreuungspersonal in Tierheimen mit max. 19 Betreuungsplätzen) kann bei uns nach bestandener HEB-Prüfung absolviert werden!
 
In Tierheimen und Tierpensionen mit mehr als 19 Betreuungsplätzen muss die für die Betreuung der Tiere verantwortliche Person Tierpfleger sein. In kleineren Tierheimen und Tierpensionen jedoch ist eine fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung (FBA) ausreichend.
 
Diese Ausbildung umfasst das FBA Modul mit praktischen und theoretischen Inhalten sowie ein mindestens dreimonatiges Praktikum. Ziel der fachspezifischen, berufsunabhängigen Ausbildung von Betreuungspersonal in kleinen Tierheimen ist die verantwortungsvolle und tiergerechte Haltung sowie die Gesunderhaltung der Tiere.
 
Nächstes FBA-Modul: 10. – 12. Mai 2019
Infos und Anmeldung

Nationales Hundehalter Brevet (NHB) löst Sachkundenachweis (SKN) ab

Nutzen Sie das neue Hundehalter Brevet und gehen Sie als Vorbild für alle HundehalterInnen voran. In unseren NHB-Kursen lernen Sie Verantwortungsbewusstsein als HundehalterIn, was es heisst einen Hund zu führen und zu erziehen, Risikosituationen zu erkennen und zu entschärfen und was man tun kann, wenn der Hund problematische Verhaltensweisen zeigt.
 
Bei Interesse melden sie sich bitte per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder telefonisch unter 062 299 20 73. Wir geben Ihnen gerne die Daten bekannt.
 
Weitere Infos

Mantrailing-Seminar «Escape-Trail»

Extrem spannendes Event für Tüfftler mit Hund!
Die Mensch/Hund Teams befindet sich in einer "verzwickten" Lage und müssen mit viel Köpfchen, Geduld und Mut gemeinsam mit den (sowieso) talentierten Hundenasen den Weg aus dem Labyrinth der Rätsel und Suchaufgaben finden. Eine herausfordernde Geschichte begleitet die Teams an dem Wochenende und findet hoffentlich ein (gutes) Ende...

Der Hund bringt das Talent zur Nasenarbeit mit! Welche Ressourcen bringen Sie mit, um beim Mantrailing mitagieren zu können? Neugierig geworden?

24. – 26.Mai 2019
mit Sabine Ernst, NaBased®Mantrailing Coach und Ausbilderin aus Deutschland

Infos und Anmeldung

Die Hundeschule in Ihrer Region mit Natural Dogmanship®

Welpenprägung von Jung- bis Adult-Hunde
Für die Mensch-Hund Beziehung empfehlen wir Ihnen unsere artgerechte Hundeausbildung, welche die Prägungsphase Ihres vierbeinigen Familienmitgliedes mit wichtigen Erfahrungen bereichert. Wir beraten Sie auch gerne, bevor der Welpe ins Haus kommt.
 
Unsere Hundeschule ist jeden Mittwoch, Donnerstag und Samstag, 50 Wochen im Jahr, für Sie da.
Weitere Infos

Besuchen Sie unser Berghaus auch über die Ostertage

Wir haben für Sie an allen drei Osterfeiertagen geöffnet: Karfreitag, Ostersonntag & Ostermontag und freuen uns auf Ihren Besuch.

«Es ist wohl kaum zu bezweifeln, dass die Liebe zum Menschen beim Hund zu einem Instinkt geworden ist.»
(Forscher Charles Darwin)

Wir freuen uns, Sie bald auf dem Oberbölchen begrüssen zu dürfen.
Herzlichst ihre Evelyn Streiff & das Triple-S Team